Projekt klasse ! im grünen

Klasse ! im Grünen

Dies ist ein tolles Bildungsangebot vom Stadtpark Norderstedt. Im Zeitraum von April bis Oktober, bieten viele Akteure die verschiedensten Kurse für Kitas und Schulklassen an. 

Mit dabei als Bildungspartner ist auch das Wildnisteam. 

   Mehr zu diesem Bildungsangebot könnt ihr hier nachlesen.

Ich fand unteranderem auch das Thema Feuerbohren sehr interessant, da ich selber viele Spaß, Freude und Frust verspürte, bis es geklappt hat.

Es hat mich mächtig Stolz gemacht, als die Flammen aus dem Zundernest schlugen.

Dieses tolle Gefühl, naja, bis auf die Flamme, vermittel ich Klassen. Mit eifer sind die Schüler dabei, manchmal sind die Betreuer noch ehrgeiziger und sie wollen es unbedingt schaffen. Das freut mich sehr, dass auch Erwachsene Spaß daran haben.

Durch mein pädagogisches Konzept bilden die Kinder sich selber aus. Es ist schön mit an zu sehen, wie sie sich gegenseitig unterstützen.

Zum Schluss machen wir alle zusammen noch ein Feuerbohren. Ich geben immer die Kommandos: schneller, schneller. 

Die Kinder haben dann zum Schluss noch mal riesigen Spaß. Sie sind ausgepowert und glücklich.

Ziel erreicht.

feuerbohrer
wasserfilter

Ein weiteres interessantes Thema ist das Erstellen eines Wasserfilters.

An Hand einer einfachen Zeichnung über die verschiedenen Schichten in einer 1 ltr Flasche können die Kinder mit ihrer Flasche abmesser, wie stark die nächste Schicht sein soll.

Eine Schicht rein und mit einem Holzstück dann feststampfen und dann die nächste Schicht und so weiter, bis die Flasche mit allen Schichten gefüllt ist.

Jetzt wird Wasser in diesen tollen Filter gefüllt und die Zeit genommen, wann der erste Tropfen kommt.

Wenn der Filter gut gebaut ist, dauert es mindestens 1 Stunde, bis etwas passiert.

Manchmal kommen auch Kinder zu mir. „Schau mal Rainer, es läuft schon unten raus. Ich glaube, die Schichten sind nicht richtig gestampft“, sagen sie.

Ist ja nicht schlimm. Ihr habt selber herausgefunden, wo der Fehler liegt und das ist toll.

Ich hoffe, ihr hattet Spaß und habt einiges mitgenommen, wie man sich in der Natur helfen kann. Sei es Feuer mahen oder Wasser zu filtern.

Hinterlasst gerne einen Kommentar, damit wir besser werden können. Danke

Hier mal ein paar tolle Bilder von einer Schule, welche mir von Herrn Hagemann zur Verfügung gestellt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.