Tüdal, Arbeiten am Camp

Tydal oder auch Tüdal geschrieben befindet sich in Schleswig-Holstein etwas nördlich von der Ortschaft Eggebek und südlich Flensburg.

Der Wagen ist voll mit Material und Werkzeug. Natürlich wird wieder im Tarp übernachtet.

Neuigkeiten aus Tüdal.

ich war jetzt vom 06. – 09.10.2020 wieder vor Ort um einiges an Arbeiten zu beenden.

Das Grundgerüst für das Shelter ist fertig und die Plane wurde zwischenzeitlich auch geliefert. Betreffend der Stabilität muss ich nun noch ein paar Querstreben anbringen und die Querlattung noch einkürzen. Dann ist es fertig.

Ja, da lagen sie noch, meine 17, 7,50m langen Fichtenstangen. Alle noch ungeschält.

Also in die Hände gespuckt und los. Hat echt Spaß gemacht, aber nicht leicht, da mein Holzbock öfters umfiel. Dann habe ich einen dicken Stein drauf gelegt und die Stange mit einer Schraubzwinge befestigt. Nun ging es besser. Nach und nach habe ich diese Stangen dann geschält. Leider habe ich 5 nicht mehr geschafft. Aber in 2 Wochen bin ich wieder vor Ort und dann aber.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>