Herbstferien im Stadtpark

Heute, 16.10.2019, war ich im Stadtpark Norderstedt um dort meinen Kurs:

„Aus der Ruhe etwas fertigen“

mit Grundschulkindern durch zu führen. Das Wetter war typisch Norddeutsch. Es regnete mal mehr mal weniger. Schon ungemütlich.

Dann kamen die 16 Kinder mit ihrer Betreuerin und ihrem Betreuer.

Nach einer kurzen Einführungsrunde, in der ich die Schnitzregeln und was wir Heute fertigen werden, machten wir unsere erste Kurze Trockenübung.

Augen verbinden und auf ein Geräusch zulaufen. Klappte richtig gut.

 

Nun legten wir dem Basteln eines Traumfängers los. Alle waren mit eifer dabei und bevor wir mit dem Schmücken anfingen, kam schon die zweite Trockenübung. Mit verbundenen Augen einfach gerade aus laufen. Klappte super.

Alle haben dann anschließend schöne Federn an ihren Traumfänger angebracht. Tolle Arbeit.

Zum Schluss haben wir noch beim Räuchern ein Lied gesungen, haben den Platz aufgeräumt und dann ging es zum Mittag.

Schlechtes Wetter gibt es nicht. Da waren wir uns alle einig.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>